Nachrichten

30.10.2017 | Social-Media-Recht

Wichtigste Grundsätze bei geschäftlicher Nutzung von Social Media

Social Media:  Aus dem Alltag vieler Menschen nicht mehr wegzudenken. Die Anzahl der monatlich aktiven mobilen Facebook-Nutzer lag im 4. Quartal 2016 bei rund 1,74 Milliarden. In Deutschland wird Facebook von rund 27...weiter

24.10.2017 | Urheberrecht

Suchmaschinen haften nicht für Bilder

Das Anzeigen von urheberrechtlich geschützten Bildern, die von Suchmaschinen im Internet aufgefunden worden sind, verletzt grundsätzlich keine Urheberrechte. Das hat das höchste deutsche Zivilgericht, der BGH, jetzt...weiter

19.10.2017 | E-Commerce-Recht

B2B-Plattform im Netz – BGH spricht Machtwort

Wir haben schon mehrmals über Urteile berichtet, die reine Business-Plattformen für B2B-Geschäfte im Internet zum Gegenstand hatten. Nicht zuletzt deshalb, weil wir selbst einige Mandanten betreuen, die solche Plattformen...weiter

02.10.2017 | Datenschutzrecht

„YouTube lernt Datenschutz“ – Verpixelung möglich

YouTube bietet neuerdings die Möglichkeit, auch einzelne Gesichter bei den auf der Plattform hochgeladenen Videos zu verpixeln. Das lässt nicht nur den Landesbeauftragten für den Datenschutz in Baden-Württemberg frohlocken (seine...weiter

29.09.2017 | IT-Recht

Nutzungsverbot, aber kein Anspruch auf Schadensersatz bei GPL-Verletzung

Open Source Lizenzen werden heutzutage in sehr vielen Softwareprodukten eingesetzt. Entgegen der landläufigen Meinung bedeutet Open Source aber nicht, dass mit der Software alles gemacht werden dürfte. Open Source bedeutet...weiter

12.09.2017 | Datenschutzrecht

Dashcam-Bilder dürfen verwendet werden

Bilder von Armaturenbrett-Kameras, sogenannten Dashcams, dürfen zur Beweisführung nach Verkehrsunfällen im Zivilprozess verwendet werden. Durch die Aufzeichnung werde nicht in die Intims- oder Privatsphäre anderer...weiter

06.09.2017 | Urheberrecht, Persönlichkeitsrecht

Negativbewertung muss schnell geklärt werden

Wie schnell muss Google oder ein anderer Hostprovider reagieren, wenn er auf eine negative (vermeintlich) rechtswidrige Bewertung aufmerksam gemacht wird? Das ist eine Frage, die bislang nicht geklärt ist. Wir selbst haben...weiter

Treffer 1 bis 7 von 1485